+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
So 12° / 8 ° CMo 11° / 9 ° C
0 Artikel

Die Vertreter der Steuerungsgruppen „Fairtrade towns“ aus dem Landkreis Emsland haben sich zu einem Austausch- und Vernetzungstreffen im Lathener Rathaus getroffen.

Die Städte Lingen, Meppen, Papenburg, Haselünne sowie die Samtgemeinden Sögel und Lathen sind derzeit im Landkreis Emsland als „Fairtrade town“ ausgezeichnet. Diese Kampagne wurde 2009 vom Fairtrade Deutschland e. V. ins Leben gerufen. Städte und Kommunen müssen nachweislich fünf Kriterien erfüllen, die das Engagement für den fairen Handel in allen Ebenen einer Kommune widerspiegeln, um mit dem Titel ausgezeichnet zu werden. Bisher haben sich in Deutschland 864 Städte, Gemeinden und Landkreise der Kampagne angeschlossen und dürfen sich ‚Fairtrade-Town‘ nennen. Die Kriterien werden alle zwei Jahre überprüft und das Zertifikat dann gegebenenfalls verlängert.

Die Vertreter der Steuerungsgruppe aus Lathen, Andrea Schmees, Johanna Willenborg und Claudia Reinken, stellten neben ihren Verkaufswagen „Fair Mobil“ die Aktionen und Veranstaltungen in Bereich „Fairer Handel“ vor.  Samtgemeindebürgermeister Helmut Wilkens dankte für das Engagement aller Beteiligten und präsentierte den Teilnehmer anhand einer Präsentation die Schönheiten und Besonderheiten der einzelnen Gemeinden in der Samtgemeinde Lathen.

Ferner berichteten die Vertreter der Steuerungsgruppen aus den Städten und Gemeinden über durchgeführte Aktionen wie ein faires Frühstück, eine Faire Meile in der Innenstadt, faires Samen-Papier für Blühpflanzen mit Fotowettbewerb, einer Plätzchen-Backaktion mit fair gehandelten Zutaten sowie einer Vorstellung des Projektes beim Ehrenamtsfest.

Weiterhin nahm Dirk Steinmeyer von der Süd-Nord-Beratung aus Osnabrück als beratendes Mitglied an der Versammlung teil und berichtete von der kürzlichen Auszeichnung des Kreissportbundes (KSB) Emsland als „Fairer Kreissportbund“. Der Kreissportbund ist derzeit Vorreiter in ganz Niedersachsen.

Die Treffen der Vertreter der Steuerungsgruppen finden regelmäßig statt. Das nächste Treffen ist im August in der Stadt Papenburg.

 

Fairtrade town