+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
Di 9° / 3 ° CMi 7° / 1 ° C
0 Artikel

Nichtförmliches Interessenbekundungsverfahren der Gemeinden Fresenburg und Renkenberge, Samtgemeinde Lathen;

Leistungen: Dienstleistung – Planungsleistungen

 

  1. Kommunale Gebietskörperschaft (Kontaktadresse):

Samtgemeinde Lathen
für die Gemeinden Fresenburg und Renkenberge
FB Planen und Bauen
Fachbereichsleiter Hans Liesen
Erna-de-Vries-Platz 7
49762 Lathen
Tel. 0 59 33 / 66 37
email: hans.liesen@lathen.de

 

  1. Verfahrensgegenstand / Gegenstand des öffentlichen Interesses

Aufbau eines Pools von entsprechenden Firmen- bzw. Ingenieurbüroanschriften für die Auswahl zur Aufforderung eines Angebotes bei entsprechenden öffentlichen Maßnahmen.

 

  1. Bezeichnung des Auftrages durch den Auftraggeber

Die Gemeinden Fresenburg und Renkenberge bitten um die Einreichung von Interessenbekundungen für die Durchführung einer Dorfentwicklungsplanung (Dienstleistung).
Es handelt sich um ein nichtförmliches Interessensbekundungsverfahren und keine Vorabinformation im Sinne der Richtlinie 2014/24/EU:

Freiwillige Bekanntmachung zum Zwecke der Aufforderung zur Abgabe einer Interessenbekundung und keine Vorinformation im Sinne des Vergaberechts.

Es ist vorgesehen, die im Interessenbekundungsverfahren eingereichten  Firmenadressen für Ausschreibungen von öffentlichen Maßnahmen zu nutzen. Die Gemeinden Fresenburg und Renkenberge behalten sich die Entscheidung vor, welche Firmen bzw. welche Ingenieurbüros zur Aufforderung eines Angebotes jeweils angeschrieben werden.

 

  1. Unterlagen

Im Zuge der Interessensbekundung sind mit vorzulegen bzw. nachzuweisen:

  • Befähigungsnachweis (u.a. Referenzschreiben und die Angabe von bereits durchgeführten Dorfentwicklungsmaßnahmen)
  • Beherrschung der deutschen Sprache (mündlich und in Schrift und Form).
  • Angaben über die Verfügbarkeitsgarantie und Ausfallsicherheit
  • Nachweise der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit)

 

  1. Maßnahme

Erarbeitung bzw. Erstellung eines gemeinsamen Dorfentwicklungsplanes für die Gemeinden Fresenburg und Renkenberge in der Samtgemeinde Lathen

 

  1. Fristende für die Einreichung der Interessenbekundungen

Bei Interesse an der Teilnahme am Vergabeverfahren ist die Bewerbung bis zum 15.07.2016 in Schriftform zu richten an:

Samtgemeinde Lathen
Gemeinden Fresenburg und Renkenberge
z.Hd. Herrn Liesen
Erna-de-Vries-Platz 7
49762 Lathen

Lathen, den 27. Juni 2016

Gemeinde Fresenburg                                          Gemeinde Renkenberge

Der Bürgermeister                                                  Der Bürgermeister