+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
Do 21° / 15 ° CFr 19° / 16 ° C
0 Artikel

Am vergangenen Mittwoch hat die Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann die historische Sankt Nikolaus Kirche in Sustrum besucht. Vom Vorsitzenden des Kirchenvorstandes, Heinrich Leffers, erhielt sie umfassende Informationen über die Kirche und die geplante Erneuerung der abgängigen bleiverglasten Fenster. In zwei Bauabschnitten sollen diese für ein Kostenvolumen von rund 150.000 € in zwei Jahren ausgewechselt werden. Sofern die Landes-Denkmalschutzbehörde den Austausch als überörtlich wichtig betrachtet, wäre eine Förderung aus einem Sonderprogramm Denkmalschutz des Bundes möglich. In diesem Fall versprach Frau Connemann sich mit Nachdruck für das Projekt einzusetzen. Anwesend waren ebenfalls der Pfarrer des Boje-Verbundes, Matthias Schneider, Bürgermeister Hoppe, Architekt Becker sowie Samtgemeindeoberinspektoren Daniela Köttker.

Gitta Connemann in Sustrum

Gitta Connemann in Sustrum 1