+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
So 12° / 12 ° CMo 14° / 12 ° C
0 Artikel

Die Kommunalwerke der Samtgemeinde Lathen AöR sucht für die

Kläranlage Lathen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Der Einsatzbereich beinhaltet die Mitarbeit auf der Kläranlage Lathen.

 

Ihre Qualifikation:
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik. Eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Abwassertechnik ist von Vorteil.
Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit beim Betrieb der Kläranlage, der Außenanlagen und der dazugehörigen Anlagenteile
  • Steuerung, Wartung und Instandsetzung der verfahrenstechnischen Anlagen sowie des Gefälle- und Druckrohrleitungsnetzes inkl. Pumpstationen und Sonderbauwerke
  • Lokalisieren und Beseitigen von Störungen in maschinen- und elektrotechnischen Bereichen

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Zielorientiertes Denken und Handeln
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Übernahme regelmäßiger Rufbereitschaftsdienste und Einsätze außerhalb der regulären Dienstzeit, auch an Wochenenden gehören zum unabdingbaren Profil der Stelle
  • Führerscheinklasse B
  • sicherer Umgang mit modernen Kommunikationstechniken und MS-Office-Anwendungen
  • gute Kenntnisse in der Mess- und Steuerungstechnik

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Mitwirkung bei der Planung von Maßnahmen sowie der Optimierung und Erweiterung der Anlage
  • Leistungsgerechte Bezahlung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach den Bestimmungen des TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Dienstort ist Lathen

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien, Referenzen) richten Sie bitte bis spätestens 23. April 2021 an die Kommunalwerke der Samtgemeinde Lathen, Erna-de-Vries-Platz 7, 49762 Lathen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Vorstand der Kommunalwerke der Samtgemeinde Lathen AöR, Herr Buchwald und Herr Kremer unter der Telefonnummer 05933/6638 bzw. -6635 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt. Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten können nicht erstattet werden.