+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
Di 10° / 7 ° CMi 9° / 7 ° C
0 Artikel

Lathen. „Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen“, so die Lehrerin Smolinski zum Vorlesewettbewerb Kreis Emsland/Aschendorf-Süd im Haus des Gastes in Lathen. Die Qualität aller Leser war in diesem Jahr sehr gut. Als Gewinnerin ging an diesem Vormittag Ida Eilers vom Gymnasium Werlte hervor. Den zweiten Platz belegte Hanna Korten vom Hümmling-Gymnasium Sögel und Platz drei ging an Emely Top von der Erna-de-Vries-Schule in Lathen. „Beim Lesen ist es immer wieder schön, in eine fremde Welt einzutauchen“, freute sich Samtgemeindebürgermeister und Jury-Mitglied Karl-Heinz Weber über die Leistung der Schüler. Diesem Wettbewerb haben sich die besten Schüler der Schulen Werlte, Sögel, und Lathen gestellt. Die Gewinnerin Ida Eilers nimmt am Vorlesewettbewerb auf Kreisebene teil.

DSC_0130_2019-02-07