Margret Janßen schied nach acht Jahren aus dem Vorstand der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) Niederlangen-Siedlung und Oberlangen-Moor aus. Der gesamte Vorstand ist bei der Generalversammlung der kfd für zwei Jahre neu gewählt worden.

Neu im Vorstand der kdf sind Andrea Jansen, Marion Boven, Marloes van Veenendaal und Birgit Achter. Wiedergewählt wurden Brigitte Rusche, Renate Janßen, Ingrid Holthaus, Marianne Jürgens, Marita Ruten und Angela Deuling.

Die Verteilung der Ämter erfolgt in der nächsten Sitzung, so berichtete es der neu gewählte Vorstand.

Vorstandkfd

Vorstand der kfD Niederlangen-Siedlung und Oberlangen-Moor.

Im Bild v.l. Marion Boven, Gemeindereferentin Sonja Golla, Andrea Jansen, Margret Janßen (Verabschiedung), Marianne Jürgens, Brigitte Rusche, Angela Deuling, Renate Janßen, Marita Runde und Ingrid Holthaus. Es fehlt im Bild: Birgit Achter und Marloes van Veenendaal.