+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
Do 23° / 18 ° CFr 21° / 12 ° C
0 Artikel

Auf Einladung des Heimatvereins Niederlangen e.V. findet am Sonntag, dem 03.Juni 2018, um 15.00 Uhr eine Veranstaltung statt, auf die wir Sie ganz besonders aufmerksam machen möchten: Unter dem Titel „Kaffee, Kuchen  – Klassik!“ laden junge Talente der Musikschule des Emslandes in das Bürgerhaus Alte Schule (Schulstr. 1) ein. Angeboten werden klingende Kostbarkeiten der Klassischen Musik und als „kulinarischer  Kontrapunkt“ Kuchenspezialitäten Kaffee und Kakao. In der Zeit von 14.30 bis 18.00 Uhr wird zusätzlich an diesem Tage „Uli`s Puppenstube“ geöffnet sein.

Am 03. Juni soll die Reihe der beliebten Kaffeehauskonzerte im Niederlangener Bürgerhaus fortgesetzt werden. Dieses Mal werden ausgewählte  junge Musiker der Musikschule des Emslandes ihr Können zeigen. Dabei handelt es sich unter Anderem um Schülerinnen und und Schüler der „Studienvorbereitenden Ausbildung“ – also um Jugendliche, die sich sehr ernsthaft auf ein Musikstudium vorbereiten – und um Preisträgerinnen und Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“.

Die jungen Sänger und Instrumentalisten freuen sich darauf,  ihr liebevoll ausgewähltes Programm in der besonderen Atmosphäre der „Alten Schule“ vorzustellen. Die erfahrene Klavierpädagogin und Pianistin Catherine Boeing steht als „Frau am Klavier“ zur Verfügung und Franz Schulte-Huermann, der neue stellvertretende Leiter der Musikschule, wird erstmalig das Konzert moderieren.

Eintrittskarten zu „Kaffee, Kuchen – Klassik!“ sind zum Preis von 10,- € und mit üblicher Ermäßigung 6,- € an der Konzertkasse erhältlich. Eine Portion Kaffee und Kuchen ist darin schon enthalten

Platzreservierungen können ab sofort unter den Telefonnummern 05933 – 923642  beim Heimatverein Niederlangen e.V. und unter 05931- 9806-0 bei der Musikschule des Emslandes vorgenommen werden.

 

Kaffee, Kuchen - Klassik Niederlangen