+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
Di 15° / 13 ° CMi 15° / 13 ° C
0 Artikel

Auf Einladung des Generalkonsulats der Volksrepublik China in Hamburg haben Vertreter aus dem Emsland an der Festveranstaltung anlässlich des 70. Jubiläums der Gründung der Volksrepublik China teilgenommen. Generalkonsul Du Xiaohui hob in seiner Begrüßung die große Bedeutung der Beziehungen zwischen den norddeutschen Bundesländern und China hervor.

Die Festredner Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Daniel Günter, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Dr. Andreas Bovenschulte, Präsident des Senats und Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen sowie Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, unterstrichen, dass gerade der Mittelstand neben den Global-Playern große Chancen auf dem chinesischen Markt erwarteten. Ebenfalls sei von großer Bedeutung das Interesse chinesischer Unternehmen, sich in Deutschland zu etablieren. Die Chancen seien gut und sollten durch regelmäßige Kontakte unterstützt werden.

Bild 1

Foto von links nach rechts: Bürgermeister Heinz-Hermann Hoppe, Vorsitzender des Wirtschaftsverbandes Emsland e.V. Ulrich Boll, stellvertretender Ministerpräsident Dr. Bernd Althusmann, Samtgemeindebürgermeister Karl-Heinz Weber und Generalkonsul Du Xiaohui mit seiner Gattin.

Bild 2

Bild 3