+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
So 19° / 14 ° CMo 17° / 9 ° C
0 Artikel

 

Lange dauert es nicht mehr, bis auch in Niedersachsen wieder die sechswöchigen Sommerferien beginnen. Damit die Kinder und Jugendlichen in der Samtgemeinde Lathen trotz der derzeitigen Corona-Situation nicht auf ihren lieb gewonnen Ferienpass mit all seinen Veranstaltungen und Aktionen verzichten müssen, ist aktuell ein verschlankter „Corona-Ferienpass“ in Planung. In Zusammenarbeit mit den beteiligten Vereinen, Verbänden und Institutionen sowie den Jugendpflegern der Gemeinde Lathen soll versucht werden, die teilweise bereits geplanten Veranstaltungen auf ihre „Corona-Festigkeit“ hin zu prüfen, um den Kindern und Jugendlichen auch dennoch in diesem Jahr eine attraktive und erlebnisreiche Auswahl an Veranstaltungsangeboten bieten zu können.

Aufgrund der aktuellen Dynamik sowie der zu beachtenden Hygienebestimmungen wird die Abwicklung des Ferienpasses jedoch ausschließlich online über die Homepage www.huemmlinger-ferienpass.de erfolgen. Die einzelnen Veranstaltungen werden dort am 22.06.2020 freigeschaltet und können dann bis zum 06.07.2020 gebucht werden. Am 10.07.2020 erfolgt dann die Zuteilung der (beschränkten) Plätze sowie die Vergabe der noch verbleibenden Tickets. Auf die Erhebung von Beiträgen wird dabei in diesem Jahr verzichtet.

Die Veranstaltungen und Angebote im Rahmen des Ferienpasses stehen insgesamt jedoch unter dem Vorbehalt einer kurzfristigen Absage, insbesondere im Hinblick auf die künftig geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften. Informationen über den Stand des „Corona-Ferienpasses“ finden sich regelmäßig aktualisiert auf der o.g. Homepage des Hümmlinger-Ferienpasses. Bei weiteren Fragen stehen zudem auch die Jugendpfleger Sigrid Tietjen und Jürgen Ermes (Tel.-Nr.: 05933 92543, E-Mail: jugendzentrum.lathen@ewetel.net) zur Verfügung.