+ 49 (0) 5933 66 0 info@lathen.de
Do 17° / 10 ° CFr 16° / 13 ° C
0 Artikel

Am 06.12.2021 ab 18 Uhr wird es ein ZOOM-Meeting zu o. g. Thema geben:

Es wird ein Rückblick auf das Jahr 2021 gezeigt, wie die Erfahrungen, Hinweise und Empfehlungen in die laufenden Arbeiten mit einfließen.

Blick zurück auf 2021 – Fachkonferenz Teilgebiete und lernendes Verfahren

Im September 2020 veröffentlichte die BGE den Zwischenbericht Teilgebiete und legte damit dar, wo in Deutschland günstige geologische Voraussetzungen für die Endlagerung hochradioaktiver Abfälle zu erwarten seien. Im Jahr 2021 tagte die Fachkonferenz Teilgebiete an drei Terminen – im Februar, Juni und August, um den Bericht zu erörtern.

Die BGE hat die Konferenz und ihre Arbeitsgruppen intensiv begleitet und dort über ihre Arbeiten berichtet. Sie muss die Beratungsergebnisse der Fachkonferenz im weiteren Verlauf der Endlagersuche berücksichtigen. Wie die BGE vorgeht, um dies nachvollziehbar und transparent zu tun und zu dokumentieren, stellt sie in der Veranstaltung vor. Was die BGE im Verlauf des Jahres 2021 gelernt hat, und wie sie damit umgeht, ist ein weiterer Schwerpunkt der „Betrifft: Standortauswahl“.

 

Informationen zur Veranstaltung

Datum: 6. Dezember 2021
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Ort: Zoom-Konferenz (externer Link)

Meeting-ID: 822 8636 7930, Kenncode: 335801
Alternativ per Livestream auf YouTube (externer Link)